Frankreichaustausch 2018/19: Gegenbesuch in Rendsburg

Anneke D. und Finja W.

Vom 26. März bis zum 02. April 2019 fand der Gegenbesuch unserer Austauschschüler statt. 35 französische Schülerinnen und Schüler besuchten uns in Rendsburg.

(mehr …)

Frankreichaustausch mit Châteaugiron (Bretagne) 2018

Tana Scheidemann (9e)

Vom 19.-28. September 2018 haben 36 Schülerinnen und Schüler unserer 8., 9. und 10. Klassen am Frakreichaustausch mit Châteaugiron (Bretagne) teilgenommen. Der Gegenbesuch unserer Partnerschule wird kurz vor den Osterferien stattfinden.

Hier geht’s zum aktuellen Austauschbericht .

(mehr …)

Schüleraustausch mit der Région Pays de la Loire
(im Rahmen des “Programme Brigitte-Sauzay”)

Durch ein Abkommen der französischen und deutschen Regierung ist es möglich, dass sich Schülerinnen und Schüler, die zum Zeitpunkt der Bewerbung die 9. oder 10. Klasse besuchen, rund 3 Monate lang (mindestens 8 Wochen) im jeweils anderen Land aufhalten und dort auch die Schule besuchen. Dieser Austausch namens „Brigitte-Sauzay-Programm“ zwischen Schleswig-Holstein und den Pays de la Loire besteht seit nunmehr 10 Jahren. Im Jahr 2010 waren auf beiden Seiten 160 Jugendliche an diesem Programm beteiligt, davon allein stolze 13 Schülerinnen und Schüler der HeLa.

Bewerbung

Seit Ende 2009 erfolgt die Partnerzuweisung nicht mehr zentral durch das Ministerium für Bildung und Kultur (MBK) in Kiel, sondern dezentral über eine deutsch-französische Online-Partnerbörse. Dieses Verfahren hat sich bewährt und wird auch in diesem Jahr ab Ende November/Anfang Dezember angeboten. Bewerben können sich Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 und 10.

Die Bewerberinnen und Bewerber haben die Möglichkeit, sich online kennen zu lernen und selbst zu entscheiden, mit welcher Partnerin oder welchem Partner sie am Austausch teilnehmen möchten. Sobald sich ein deutsch-französisches “Paar” gefunden hat, müssen die jeweiligen Schulen sowie die Behörden des jeweiligen Landes informiert werden und ihre Zustimmung erteilen.

Menü