Am Mittwoch, den 22.1.2020 hat unser Orientierungsstufenfußballturnier stattgefunden. Jede 5. und 6. Klasse hat dafür ein zehnköpfiges Team ins Rennen geschickt. Zunächst wurde in zwei Gruppen (Gruppe 1: alle 5. Klassen / Gruppe 2: alle 6. Klassen) die Vorrunde ausgetragen und aufgrund der gespielten Ergebnisse die anschließende Finalrunde.
Spannende Spiele sowie pure Emotionen haben zu einem tollen sportlichen Nachmittag beigetragen, der allen Beteiligten viel Freude bereitet hat. Ein großer Dank geht an den Q1-Fußballkurs, der maßgeblich zum guten Gelingen des Turnierablaufs beigetragen hat, ebenso wie an unsere Schulsanitäter! Vielen Dank an die vielen Eltern, die Ihren Kindern als Fans zur Seite standen und ordentlich angefeuert haben!

Keine Niederlage und nur ein Unentschieden hat die 6c erzielt, die somit auch das Turnier gewonnen hat. Alle Ergebnisse können der Übersicht entnommen werden. Folgende Schülerinnen und Schüler wurden gekürt: Sophia Schalke (Beste Spielerin), Dustin Jacob (Bester Spieler) sowie Maximilian Stier (Bester Torhüter).

Menü