Wir gratulieren: Unsere Schülerfirma meehr ist Bundessieger!

Am 13. Juni machte sich unsere Schülerfirma meehr mit den anderen Landessiegern aus bundesweit 781 Schülerfirmen auf den Weg nach Berlin, um das Finale des JUNIOR-Bundeswettbewerbs zu bestreiten.

Nach einer kurzen Begrüßung durch den Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (MdB) und durch Bundeskanzlerin Angela Merkel (MdB) per Videobotschaft mussten sich die Firmen an selbst gestalteten Messeständen der Jury präsentieren. In anschließenden Interviews stellten sich die Jungunternehmer*innen einer Vielzahl von Fragen rund um deren Geschäftsidee. Den Abschluss des Wettbewerbs bildete eine Bühnenpräsentation.

Mit Tränen in den Augen nahmen unsere Schüler*innen unter Führung der Vorsitzenden Anna Hansen und Line Ella Voß die Urkunde für das “Beste JUNIOR Unternehmen 2019” entgegen.

Darüber hinaus gewann meehr auch noch den Sonderpreis für den besten Geschäftsbericht.

Wir gratulieren voller Stolz unseren Gewinnern und bedanken uns an dieser Stelle bei Frau Mikolajczyk für ihren außergewöhnlichen Einsatz und ihre Leidenschaft, mit der sie die Schülerfirma in vielen, vielen Stunden unterstützt hat.

 

 

 

Menü